STARTBAR II

Flug­ha­fen Zürich, Dock A, Schweiz, 2019

Bauherrschaft / Auftraggeber

Select Ser­vice Part­ner (Schweiz) AG, Zürich

Flächen

Aus­bau­flä­che 100 m²

Baukosten

Ver­trau­lich

Leistungen

Innen­ar­chi­tek­tur SIA 102 Pha­sen 11 — 53
Gestal­te­ri­sche Lei­tung SIA 102 Pha­sen 51 — 53

Planungsteam

Gene­ral­pla­nung: pro­ma­Fox AG
Gastro­fach­pla­nung: pro­ma­Fox AG
Innen­ar­chi­tekt: DREICON AG
Cor­po­rate Iden­tity: Fla­vio Meroni
Licht­pla­nung: Lights­phere GmbH
HLKS: Eicher & Pauli AG
GWK: SSP Käl­te­pla­ner AG
Unter­neh­mer: Jegen AG
Beton­so­ckel: Wunderwerk3 GmbH

Fotos@FZAG

Mit über 20 Braue­reien im Gross­raum Zürich hat die Brau­kunst in der deutsch­spra­chi­gen Schweiz einen hohen Stellenwert.
Die „Start­bar“ würdigt diese regio­nale Bier­viel­falt und setzt mit ihrem Ange­bot einen kla­ren Fokus auf Biere aus dem Kan­ton Zürich. Sowohl Schwei­zer als auch inter­na­tio­nale Gäste fin­den hier einen Ort, an dem die Lei­den­schaft zum Hand­werk, der Brau­kunst und der Tra­di­tion gepflegt und zele­briert wird. Ein Ort, der sowohl den Zeit­geist der moder­nen, wie auch die Tra­di­tio­nen der Schwei­zer Archi­tek­tur berücksichtigt. Hier kön­nen Sie für einen Moment der Hek­tik und dem Tru­bel ent­flie­hen, ech­ten Bier­ge­nuss zele­brie­ren oder auch in ent­spann­ter Atmo­sphäre ein gutes Gespräch führen. In den bei­den Gates A und B am Flug­ha­fen Zürich kön­nen vor dem Abflug zum Abschied von Zürich und der Schweiz in den neu­ge­bau­ten Start­bars in aller Ruhe lokale Bier­spe­zia­li­tä­ten der Win­ter­thu­rer Braue­rei Dop­pel­leu Boxer AG genos­sen wer­den. Das Bier­sor­ti­ment mit schweiz­weit bekann­ten Mar­ken wie Chopfab und Dop­pel­leu wird zusätz­lich mit sai­so­na­len Bie­ren ergänzt.
Für alle Nicht-Bier­lieb­ha­ber steht ein brei­tes Ange­bot an Wei­nen, Kaf­fee & Tee sowie vie­len wei­te­ren (alko­hol­freien) Geträn­ken zur Auswahl.