Architektur & Design

Projektmanagement

Generalplanung

<

BAR / RESTAURANT WALTER

Flughafen Zürich, Schweiz, 2013 – 2015

Bauherrschaft / Auftraggeber

Flughafen Zürich AG

Umbaufläche

ca. 600 m2

Innenarchitektur/Design

P.5, Zürich

Leistungen DREICON

— Gesamtleitung
— Generalplanung

Generalplanungsteam

Planung/Bauleitung: Fliri Plan AG, Sins
Planung Elektro: Schmidiger+Rosasco AG, Zürich
Lichtplanung: Reflexion AG, Zürich

Audio Planung: Opera AG, Zürich
Planung HLKK: Max Keller AG, Wetzikon
Planung Sanitär: Russo GmbH, Winterthur
Planung Gew. Kälte: SSP Kälteplaner AG, Oensingen
Gastroplanung: promaFox AG, Bad Zurzach

Kurzbeschrieb

An repräsentativer Lage im Airside Center des Flughafens Zürich 2015 ein neuer Gastronomiebetrieb der Extraklasse. In der Manufaktur werden Pasta- und Tapasgerichte zubereitet. Das Highlight bildet die Bar mit darüber liegendem Weincubus mit 1000 Flaschen auserlesener Weine. Die Gäste können ihren Aufenthalt mit direktem Ausblick auf das Flugfeld in gemütlichen Sitzplätzen und Loungebereichen geniessen. Bestandteil des Konzeptes ist Musik. Über eine hochwertige Audioanlage werden die Gäste über den Bareigenen Walter-Kanal unterhalten. Das Projekt wurde während laufendem Flughafenbetrieb realisiert. Vor allem in Bezug auf Logistik, Sicherheit (Grenzübertritt), Brandschutz und Schnittstellen in der Gebäudetechnik zu den übergeordneten Gewerken des Flughafens wurden an das Planungsteam hohe Anforderungen gestellt. Die hohe Installationsdichte auf engstem Raum wurde mittels 3D-Detailplanungen koordiniert, ebenso die statischen Verstärkungsmassnahmen an der bestehenden Gebäudestruktur. „Walter“ wurde am 05. Februar 2015 eröffnet.